22.04.11 DeinBus gewinnt Rechtsstreit gegen die Deutsche Bahn

Von Stephan  |  Positives

Screenshot DeinBus.de

David gegen Goliath – so wirkte dieser Rechtsstreit um organisierte Bus-Fahrgemeinschaften. Das Jungunternehmen hinter DeinBus.de, einem Onlineportal für gemeinschaftliches Reisen mit dem Bus wurde von der Deutschen Bahn im vergangenen Herbst auf Unterlassung verklagt. Es handele sich um unzulässigen Linienverkehr, den die drei studentischen Firmengründer anbieten. Hintergrund ist ein Gesetz mit Ursprüngen in den 1930er Jahrens, das die Reichsbahn vor Konkurrenz schützen sollte (vgl. PBefG §13 Abs. 2,2b).

Gelegenheitsverkehr mit Reisebussen hingegen wurde dem Unternehmen vom zuständigen Landratsamt genehmigt – und diese Genehmigung reicht aus, befanden die Richter mit ihrem Urteil am Mittwoch. Die Klage der Bahn wurde abgewiesen. Eine detaillierte Urteilsbegründung steht allerdings noch aus.

Herzlichen Glückwunsch, DeinBus!

Stern.de: DeinBus.de besiegt Deutsche Bahn

Letzte Änderung am 22.04.2011 um 09:22, Kategorien:  

Kommentare

  1. german language schrieb am 04.10.2011:

    This is super that DeinBus.de has won. I like this german company very much and wish them all the best for the future.

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen..